VINYL
Die Sendung mit den schwarzen Scheiben
Die Playlist der Ausgabe 12
Und wieder einmal ausschließlich die Achtziger, auf kleinen und großen, schwarzen und bunten Scheiben. Und mit Sicherheit nicht zum letzten Mal. Hier die Playlist der Sendung:
MEN WITHOUT HATS The Safety Dance
ADAM AND THE ANTS Stand And Deliver
SPEAR OF DESTINY Come Back
RED LORRY YELLOW LORRY Paint Your Wagon
A FLOCK OF SEAGULLS The More You Live The More You Love
KAJAGOOGOO Turn Your Back On Me
OKAY Okay! (German Version)
REAL LIFE Catch Me I'm Falling
HUMPE HUMPE Geschrien im Schlaf
CLINIC Poupee Electronic (Dance Version)
THE CURE The Love Cats (Special Disco Version)
SIMPLE MINDS Sanctify Yourself (Extended Mix)
HE SAID Could You?
THOMPSON TWINS In The Beginning
MOTI SPECIAL Out Of Tune (Instrumental)
MY MINE Hypnotic Tango (Instrumental Version)
HEAVEN 17 We Live So Fast
WHAM! Wake Me Up Before You Go-Go (Instrumental)
TALK TALK Without You (12" Mix)
DEPECHE MODE But Not Tonight (Extended Remix)
EYELESS IN GAZA Faceless
MARQUEE MOON The Poison Is Working
THE DAMNED Disco Man
RED LORRY YELLOW LORRY More Jipp
NUALA Du gehst mir unter die Haut
SOFT CELL Say Hello, Wave Goodbye
MEN WITHOUT HATS Security


Die Playlist der Ausgabe 11
Und wieder einmal Plattenbörse. Die im Südosten Berlins, bei welcher ein wiederholter Besuch vor einiger Zeit wieder eine reichhaltige Ausbeute an 7" Singles brachte. So reichhaltig, daß zwei Stunden Sendezeit nicht ausreichen, um von jeder Scheibe was zu spielen. Für den größten Teil hat es trotzdem gereicht, der Rest wird mit großer Wahrscheinlichkeit noch in späteren Ausgaben der Sendung verwendet. Hier die Playlist der Show:
YAZOO Don't Go
DEAD OR ALIVE Something In My House
YELLO I Love You
FALCO Helden von heute
FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD Relax (Suck It)
EURYTHMICS Beethoven (I Love To Listen To)
THE MONOTONES Mono
THE BOOMTOWN RATS House On Fire
THE POLICE Don't Stand So Close To Me
PASO DOBLE Stadthyäne
SPLIFF Radio
ULTRAVOX Love's Great Adventure
ANIMOTION Obsession
INXS Devil Inside
TEARS FOR FEARS Sowing The Seeds Of Love (7" Version)
A-HA I've Been Losing You
LIVING IN A BOX Gatecrashing
FRITZ BRAUSE Teardrops
ZELTINGER BAND Kreaturen der Nacht
THE WONDER STUFF Get Together
PEACOCK PALACE Like A Snake
ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK Navigation
ERASURE Ship Of Fools
THOMPSON TWINS In The Name Of Love
MEN MADE MACHINE Der Erlkönig (Single Edit)
ZA ZA Zauberstab (Instrumental)
YAZOO Winter Kills


Die Playlist der Ausgabe 10
Eine reichhaltige Ausbeute an Alben und Compilations brachte vor einiger Zeit ein Besuch in einer Berliner Stadtbezirksbibliothek, die gerade ihren Vinyl-Bestand auflöste. Der größte Teil dieser dort erstandenen Scheiben kommt in Ausgabe 10 der Sendung VINYL mit einem oder sogar zwei Stücken zur Aufführung. Hier die Playlist der Show:
BIG COUNTRY In A Big Country
LEVEL 42 To Be With You Again
CULTURE CLUB God Thank You Woman
HUBERT KAH So Many People
CHINCHILLA GREEN Heavensent
HELEN SCHNEIDER WITH THE KICK Price Of Love
DAVID LEE ROTH Goin' Crazy
SAGA Wind Him Up
MONA LISE Berlin
JUCKREIZ Ich hab mich grade so an dich gewöhnt
SCHESELONG Der Pechvogel
WK 13 Hannelore
AMOR & DIE KIDS Ganz dringend (Part 1)
BRIGITTE STEFAN & MERIDIAN Nichts verpassen
AMOR & DIE KIDS Ganz dringend (Part 2)
THE CARS God Times Roll
THE HOLLIES Daddy Don't Mind
STEVE MILLER BAND Rock'n Me
BOB SEGER & THE SILVER BULLET BAND Hollywood Nights (Live)
MAGDEBURG Wenn ich zwei Leben hätt
ULLA MEINECKE Nie wieder
GUESCH PATTI Etienne
ERSTE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG Ding Dong
ENO / CALE Spinning Away
PURPLE SCHULZ UND DIE NEUE HEIMAT Sehnsucht
BIG COUNTRY Inwards


Die Playlist der Ausgabe 9
Mit der Playlist der VINYL-Ausgabe 9 haben wir endlich die Rückblicke hinter uns gebracht und sind, was die Sendung betrifft, in der Jetztzeit angekommen. Eine reichhaltige Vinyl-Ausbeute brachte vor einiger Zeit ein (wiederholter) Besuch einer Plattenbörse im Südosten Berlins. So reichhaltig, daß zwei Stunden Sendezeit nicht ausreichen, um von jeder Scheibe was zu spielen. Für einen Großteil hat es trotzdem gereicht, der Rest wird in späteren Ausgaben der Sendung nachgereicht. Hier die Playlist der Show:
SHORT ROMANS Radio
ADAM ANT Strip
CAPTAIN SENSIBLE Stop The World
NEW MUSIK They All Run After The Carving Knife
THINKMAN The Formula
ERASURE Blue Savannah
ANIMOTION Strange Behavior
BLACK Sweetest Smile
BEL AMI Berlin bei Nacht
PLASTIC BERTRAND C'est Le Rock'n'Roll
GARY GLITTER Rock And Roll (Part 1)
THE ALARM Sixty Eight Guns
MEZZOFORTE Garden Party
SQUEEZE Bang Bang
ELVIS COSTELLO Watching The Detectives
GARY GLITTER Rock And Roll (Part 2)
WINGS Girls School
FISCHER-Z Pretty Paracetamol
MICK JONES Just Wanna Hold (7" Mix)
THE ART OF NOISE E.F.L.
DEAD OR ALIVE I'd Do Anything
THE HUMAN LEAGUE Non-Stop
DOCTOR & THE MEDICS Laughing At The Pieces (Studio Version)
ALL ABOUT EVE Wild Hearted Woman
SHORT ROMANS Jealous Way


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 8
Und wieder einmal ausschließlich die Musik der Achtziger, diesmal ganze zwei Stunden lang. Hier die Playlist der mittlerweile achten Ausgabe der Sendung VINYL:
A FLOCK OF SEAGULLS Wishing (If I Had A Photograph Of You)
KILLING JOKE Adorations
NEW MUSIK While You Wait
DEPECHE MODE Stripped (Highland Mix)
JOHN FOXX Underpass
ULTRAVOX Hymn
VISAGE Love Glove
VISAGE Fade To Grey
RED BOX Lean On Me (Ah-Li-Ayo)
DIE ÄRZTE Radio brennt
THE CURE Close To Me
ALTERED IMAGES Love To Stay
THE MIGHTY LEMON DROPS Inside Out
AFTER THE FIRE Der Kommissar
FALCO The Sound Of Musik (The Rock'n'Soul Edit)
D A F Voulez Vouz Coucher Avec Moi (First Step To Heaven Mix)
EXTRABREIT Polizisten
FREUR Doot-Doot
BOYTRONIC You (Instrumental)
THIS MORTAL COIL 16 Days (Reprise)
ULTRAVOX Monument
ALPHAVILLE Next Generation
THE HUMAN LEAGUE Don't You Want Me
A FLOCK OF SEAGULLS Committed


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 7
Ab Ausgabe 7 war die Sendung VINYL 120 Minuten lang, denn einerseits wurde seitens KULTRA-FM großzügig und problemlos weitere Sendezeit zur Verfügung gestellt und andererseits wuchs durch Besuche von Flohmärkten, Plattenbörsen und Bibliotheks-Schallplatten-Bestandsauflösungen die Vinyl-Sammlung stetig und damit auch die Menge des in der Sendung noch zu spielenden Materials. Hier die Playlist der ersten Show mit der doppelten Sendezeit:
ALL ABOUT EVE The Dreamer (Remix)
VISAGE The Damned Don't Cry
THE TWINS Love In The Dark
EURYTHMICS Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)
SAY ANYTHING Wow, I Can Get Sexual Too
BUGGLES Video Killed The Radio Star
STARS ON 45 Stars On 45
THE PINUPS New Wave Lover
M Pop Muzik
MASCARA Golden Years
PUBLIC IMAGE LTD. Public Image
THE BOOMTOWN RATS I Don't Like Mondays
MISSION II Kyrie Eleison
YAZOO Situation (Deadline Mix Edit)
ERASURE Sexuality
DEPECHE MODE In Your Memory
STEVIE NICKS Stand Back
THE FOREIGN RESORT Tide
KILLING JOKE Love Like Blood (12" Version)
THE RAILWAY CHILDREN Somewhere South
POND Cinders
THE MARIONETTES Kisses
ALL ABOUT EVE Frida Of Blood And Gold


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 6
Die Ausgabe 6 war die letzte Sendung VINYL, die nur eine Länge von 60 Minuten hatte. Hier die Playlist:
IMPERIAL VIPERS Jewels
SAY ANYTHING Spidersong
THE FOREIGN RESORT Delayed
VISAGE Mind Of A Toy
THE HUMAN LEAGUE Seconds
GARY NUMAN We Are Glass
BLANCMANGE Blind Vision
THE STRANGLERS Big In America
THE STRANGLERS No More Heroes
BLONDIE In The Sun
THE SISTERS OF MERCY I Was Wrong (American Fade)
POND Wheel
IMPERIAL VIPERS Scars Alone


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 5
Ausgabe 5 der Sendung VINYL war musikalisch einem einzigen Jahrzehnt vorbehalten, den Achtzigern. Und das sollte auch nicht das letzte Mal gewesen sein, da die meisten Schallplatten in der persönlichen Sammlung in den Achtzigern produziert und veröffentlicht wurden. Hier die Playlist der Show:
THOMPSON TWINS Don't Mess With Doctor Dream
BAUHAUS She's In Parties
THE SISTERS OF MERCY Long Train
PETER MURPHY The Light Pours Out Of Me
TOYAH Echo Beach
LOVE AND ROCKETS Haunted When The Minutes Drag
EXTRA Du bist so eitel
COSA ROSA In meinen Armen
TEMPO Kalt wie Eis
BOYTRONIC You (Album Version)
THE HUMAN LEAGUE Total Panic
THOMPSON TWINS Big Business


Fehlerteufel
Da hat sich bei den Fotos von den in den Sendungen gespielten Schallplatten doch tatsächlich der Fehlerteufel eingeschlichen! Dies in Form der "Marian"-Single von DIE ART. Der betreffende Song war ja schließlich eine Early Broadcast Session, welche von einer 3-Track-Single mit frühen für Radio-Airplay bestimmten Studioaufnahmen kam. Neben "I Love You (Marian)" waren dies noch "Black Dust" und "Eternal Fall". Ein Foto der betreffenden 7" sei hiermit nachgereicht:


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 4
Die ersten Ausgaben der Sendung VINYL waren jeweils nur eine Stunde lang. So passierte es aufgrund der kurzen Sendezeit häufig, daß nicht alle geplanten Songs und angekündigten Acts auch in der jeweiligen Sendung gespielt werden konnten. So mußten diese in der nächsten Ausgabe nachgereicht werden. Ab Ausgabe 4 war aber die Programmplanung dann endlich weitgehend eingespielt, so daß diese Backtiming-Probleme nicht mehr auftraten. Ja, nur selten stimmen die auf den Platten aufgedruckten Titellängen mit den wirklichen Laufzeiten überein... Hier die Playlist der Ausgabe 4:
METALL Easy Rider
AC/DC Rock And Roll Ain't Noise Pollution
BILLY BRAGG Levi Stubbs Tears
THIS MORTAL COIL Sixteen Days / Gathering Dust
DIE ART Scarlet Snow II
FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER Wild Wars
ROSENGARTEN Bessere Zeiten
COCKNEY REJECTS Police Car
SLIME Kauf oder stirb
THE CURE Pillbox Tales
THE SISTERHOOD Giving Ground (RSV)
THE SISTERS OF MERCY Lucretia My Reflection
SPLIFF Sirius


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 3
In Ausgabe 3 von VINYL gab es erstmals ein Merkmal der Programmgestaltung, welches seit Ausgabe 5 regelmäßig in der Sendung stattfindet: Eine 7" Single wird komplett mit A- und B-Seite am Anfang und am Ende der Sendung gespielt. Premiere hatten DIE VISION mit ihrer Single "My Home Is Everywhere". Hier die Playlist der kompletten Show:
DIE VISION My Home Is Everywhere
THE CURE Stop Dead
THE HOUSE OF USHER Love Always Rapes Angels
ZZ TOP Sleeping Bag
STARS ON 45 Stars On 45 (Instrumental)
FLASH AND THE PAN Hey, St. Peter
THE SWEET California Nights
THE WOODENTOPS Well, Well, Well
STO ZVÍRAT Brejle
LONDON AFTER MIDNIGHT Black Cat
DIE ART Eternal Fall (Early Broadcast Session)
DIE VISION No Popstars


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 2
Nicht minder kreuz und quer durch die Jahrzehnte und die musikalischen Genres ging es mit der zweiten Ausgabe von VINYL. Hier die Playlist:
THE SISTERS OF MERCY Temple Of Love (1992)
RED LORRY YELLOW LORRY Talking Back (Single Version)
DIE ART My Colour Is Black (Early Version)
NOTORIOUS DEAFMEN Nightslaughter
THE POGUES Sally McLennane
THE CURE Boys Don't Cry (Extended 12" Dance Version)
AMOR & DIE KIDS Amor & Die Kids
JESSICA Spieler
GREEN HILL Waiting In Vain
HORACE ANDY Elementary
THE TWINKLE BROTHERS Make Everyone Happy
THE POLICE King Of Pain
MEPHISTO WALZ Staccotto


Rückblick: Die Playlist der Ausgabe 1
Bevor es hier mit der aktuellen Ausgabe der Sendung sowie der demnächst anstehenden neuen Ausgabe weitergeht, blicken wir erst einmal zurück auf die bereits gelaufenen Sendungen. Das Ganze in chronologischer Reihenfolge, angefangen mit Ausgabe Nummer 1, welche erstmal einen groben Überblick darüber bot, was in der Sendung VINYL musikalisch alles möglich sein kann. Hier die Playlist der Show:
FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER Tommy's Fall
JEAN MICHEL JARRE Oxygene IV
TUBEWAY ARMY Are "Friends" Electric?
U.K. SUBS New York State Police
THE TWINKLE BROTHERS Stomach Sick
CELTIC TRADITION Penny Portion
UDO LINDENBERG Riki Masorati
THE WHO I Can't Explain
ORCHESTER GLENN MILLER Pennsylvania 6-5000
PANKOW Gib mir 'n Zeichen
DIE ART I Love You (Marian) (Early Broadcast Session)
SULLEN Nobody
SPLIFF Radio (Album Version)
THE CURE New Day


VINYL mit eigener Website am Start
Herzlich willkommen auf der neuen Internetpräsenz der Sendung VINYL! Die Sendung selbst existiert ja schon einige Jahre, jetzt gibt es unter der Adresse vinyl.kultrafm.de endlich auch die dazugehörige Website, auf welcher Ihr alles erfahrt, was Ihr im Zusammenhang mit der Sendung wissen müßt.
VINYL ist die Sendung bei KULTRA-FM mit den kleinen und großen schwarzen (und manchmal auch bunten) Scheiben. Zwei Stunden Musik ausschließlich von Schallplatte gefahren, und das im Zeitalter von CDs und Audiodateien. Mit dem ganz spezifischen Vinylklang und einer Musikmischung, die ihresgleichen sucht.


KULTRA-FM HÖREN

KULTRA-FM hören


SENDEZEITEN

Dienstag 20 - 22 Uhr
Mittwoch 06 - 08 Uhr
Mittwoch 18 - 20 Uhr




VINYL ist eine Sendung von KULTRA-FM. SOCIAL MEDIA:

KULTRA-FM bei Facebook

KULTRA-FM bei Google+

KULTRA-FM bei Myspace

KULTRA-FM bei Twitter
ANDERE SENDUNGEN:

RIFFS & CHORDS

STORMY VISIONS RADIO

TRENDS & BANDS
IMPRESSUM & KONTAKT:

KULTRA-FM
VINYL
Postfach 400536
12632 Berlin

E-Mail: vinyl[at]kultrafm.de